Jetzt Premiummitglied werden und mindestens 10% Preisvorteil auf viele Produkte und Expert Advisor sichern!

Neues zu VulcanIndex

21.02.12 19:15

Liebe Tradinggemeinde,

 

das vergangene Jahr 2011 war ein äußerst schwieriges Jahr, was auch der VulcanIndex zu spüren bekam.

Leider konnte er ab der Ausgabe des Programms keine positive Entwicklung für das Gesamtjahr hinlegen.

Insgesamt (d.h. inklusive Vorlauf vor Programmveröffentlichung) allerdings schon, wie der Chart des VI zeigt.

 

Dass der Verlauf für den VI so schwierig war, ist einer sehr hohen Volatilität mit weiten Gaps und Kurskapriolen von mehreren 100 Punkten in allerkürzester Zeit geschuldet, verursacht durch das Erdbeben in Japan und die dauernd schwelende Schuldenkrise mit allen bekannten Auswirkungen.

 

Seit einigen Wochen kann man hingegen beobachten, dass die Lage sich insgesamt beruhigt und der DAX-Verlauf wieder homogener wird. Seit dem hat sich die Performance des VulcanIndex von seitwärts/abwärts wieder auf deutlich steigend verändert!

(siehe www.mt4i.com/users/vulcanindex_v1/stats)

 

Wir erwarten für 2012 eine weiter sich normalisierende DAX-Kurve, die natürlich -da wir immer noch in der Krise stecken- auch Kursrückschläge wird verkraften müssen.

Aber, wie Sie alle wissen, ist der VulcanIndex nicht auf steigende DAX-Werte angewiesen, sondern kann auch bei fallenden Kursen durch Shorts Gewinne mitnehmen.

Wichtig hierfür ist lediglich ein homogenerer Verlauf mit nicht allzu hoher Volatilität.

 

Beste Grüße,

Ihr 4Traders Team

 

 

 

 

 


TradeManager Ultimate V1.7

28.02.12 20:41

Liebe Tradinggemeinde,

 

seit heute steht die Version V1.7 des TradeManager Ultimate im Shop zur Verfügung.

 

Die wichtigsten Änderungen sind:

1) Für den Break-Even-Stopp kann über einen EA Parameter ein zusätzlicher Punkte-Offset zum Einstiegskurs definiert werden

2) Der StoppLoss und der TakeProfit beim Schnell-Einstieg kann nun direkt als Kurswert gesetzt werden, nicht nur als Punkteabstand zum Einstieg (siehe Anleitung Seite 11)

3) Diese Kurswerte können auch im Chart verschoben werden (siehe Anleitung Seite 11)

4) Wenn mehrere Symbole gehandelt werden, also mehrere Reiter im TradeManager existieren, wird beim Reiter-Wechsel der zugehörige MT4-Chart kurz optisch hervorgehoben

 

Die Bedienungsanleitung wurden ebenfalls auf den neuesten Stand gebracht.

 

Beste Grüße,

Ihr 4Traders Team

 

 

 

TradeManager-Ultimate ...

26.11.11 12:03

 

Liebe Tradinggemeinde,

 

seit heute steht die Version V1.6 des TradeManager Ultimate im Shop zur Verfügung.

 

Die wichtigsten Änderungen sind:

 

1) Kanal kann über EA-Parameter als „Pending-Order“ gesetzt werden (anstatt virtuell)

2) Break-Even Stopp (mit und ohne Trailing)

3) 3 Farbschemen für die Oberfläche

4) Jeder Trade wird mit aktuellem Wert (Profit) angezeigt

5) Point-Value kann gesetzt werden, für Symbole bei denen die automatische Erkennung nicht möglich ist (hauptsächlich Indizes und Rohstoffe)

 

Die Bedienungsanleitung wurden ebenfalls auf den neuesten Stand gebracht.

 

Beste Grüße und ein schönes Wochenende,

Ihr 4Traders Team

 

 

 


Newsletteranmeldung

www.4traders.de – Expert-Advisor und Trading-Software für höchste Ansprüche

Um effektiv am Markt tätig sein zu können, benötigen Sie als Händler neben einem zuverlässigen Broker Handelssysteme, die es Ihnen erlauben, hinter die Dynamiken des Marktes zu blicken und sich schnell den alles entscheidenden Überblick zu verschaffen. Daher stellen wir Ihnen mit unseren Produkten Expert-Advisor zur Verfügung, die es Ihnen gestatten, schnell und effektiv zu agieren.

So ist der Tradonator-Cash neben dem Vulcan Power beispielsweise ein Expert-Advisor mit System für MetaTrader4 und insofern besonders außergewöhnlich, da er seine Kaufentscheidungen wahlweise aufgrund zweier unterschiedlicher Verfahren trifft. Sie haben zum einen die Möglichkeit, die Kaufentscheidungen, die der Expert-Advisor tätigt, von einem ausgeklügelten und kursübergreifenden System abhängig zu machen. Zum anderen können Sie auf einen professionellen Trendindikator zurückgreifen.

Neben diesem exzellenten Expert-Advisor offerieren wir Ihnen noch weitere effektive und nützliche Softwarelösungen. So lassen sich beispielsweise mit dem Trade Manager Ultimate Trades mit einem einfachen Knopfdruck starten oder beenden. Mit Hilfe des Trade Managers können Sie auch Stopps und Profits einfach und schnell monitoren und verwalten. Einfach den entsprechenden Chart aufrufen und die Stopps und Profits via Drag&Drop ganz nach Bedarf verschieben. Dieser besondere Expert-Advisor verwaltet diese dann vollkommen selbstständig, und das auf Wunsch auch ohne Beteiligung des Brokers. So haben Sie als Trader stets den besten Überblick.

Dies sind jedoch selbstverständlich nicht die einzigen Lösungen und Expert-Advisor, die Sie in unserem umfassenden Portfolio finden. Informieren Sie sich ausführlich hier auf unserer Website über unsere Forex-Trader und anderen automatisierten Handelssysteme und verschaffen Sie sich den entscheidenden Vorteil im Tagesgeschäft. Neben unseren Software-Produkten finden Sie auch ein breit gefächertes Sortiment an Fachliteratur, das Ihnen dabei hilft, alle unsere Produkte effektiv zum Einsatz zu bringen.

Alle weiterführenden Informationen und unser gesamtes Angebot rund um Expert-Advisor und mehr, finden Sie hier auf unserer Website. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne für Sie da.

Das könnte Sie auch interessieren