Thema mit vielen Antworten

VulcanPower (Expert Advisor)


Autor Nachricht
Verfasst am: 04.10.10 [13:18]
4Traders
Themenersteller
Dabei seit: 09.03.2010
Beiträge: 105
Hier kann fleißig über den bald erscheinenden -VulcanPower- Expert Advisor diskutiert werden.

Viel Spaß!


Hier schon mal der Link auf das Konto: http://www.mt4i.com/users/vulcanpower
Verfasst am: 04.10.10 [15:47]
KlamseN
Dabei seit: 05.05.2010
Beiträge: 327
Aha...?! Gibts nähere Infos? Ist das ganze ein Upgrade vom VulcanMagna oder ein ganz neuer EA?
Verfasst am: 04.10.10 [17:47]
jannis
Dabei seit: 10.03.2010
Beiträge: 296
Es handelt sich um einen komplett neuen EA.
Ein kurzer Abriss der Eigenschaften ist in den News angekündigt.

Weitere Infos folgen, sobald der EA angeboten wird, das wird in 2-3 Wochen sein.

lg
jannis

lg,
jannis

www.ea-trades.de
Verfasst am: 04.10.10 [21:22]
tradermic
Dabei seit: 05.06.2010
Beiträge: 151
...ich gebe mal lieber kein kommentar ab icon_eek.gif

ciao mic

leben ist lernen


Verfasst am: 06.10.10 [07:21]
KlamseN
Dabei seit: 05.05.2010
Beiträge: 327
tradermic schrieb:

...ich gebe mal lieber kein kommentar ab icon_eek.gif

ciao mic


....??
Verfasst am: 11.10.10 [17:59]
Networker0000
Dabei seit: 10.10.2010
Beiträge: 13
Hallo!

Das Konto vom Vulcanpower läuft ja ganz gut, bin begeistert.

mich würde aber euserst interesieren wie der EA Handelt, welche Strategie steckt dahinter? Nach welchen Kriterien werden Positionen Gesetzt?
was mich noch am meinen Interesiert ist, wie der SL aufgebaut ist, Fixe gibt es ja nicht wie ich sehen Konte. Wann schliest der EA die Positionen wenn der Kurs mall in die endgegengesetzte richtung Leuft?

Oder Kauft er ständig Positionen nach und wenn der Kurs dann mall zurückkommt dann werden die Positionen mit Pluss geschlossen?

Fragen über Fragen,
mfg Rempel
Verfasst am: 11.10.10 [18:16]
jannis
Dabei seit: 10.03.2010
Beiträge: 296
Hallo,

die Performance bis jetzt ist wirklich ziemlich gut.

Dann will ich mal versuchen die Fragen zu beantworten, die ich beantworten "kann".
Ich könnte natürlich jede Frage beantworten, aber wenn ich das tue und hab einen versierten Programmierer mir gegenüber, dann könnte der den EA vielleicht nachbauen, und das soll natürlich vermieden werden.

Die Grundstrategie des VulcanPower ist wie beim VM eine Poolbildung, allerdings ist die weitere Verarbeitung vollkommen anders.
Positionen werden nach 3 verschiedenen Regeln gesetzt, die mit einem Trendkanal zu tun haben.
Der SL wird über Parameter vom Anwender gesetzt.
Der EA schliesst aufgrund des SL oder eines Signals des Trendkanals.
Die Anzahl der Posis wird auch über Parameter gesteuert.
Im Moment sind es 30 in jede Richtung bei 0.01 lots.

Ich hoffe die Infos helfen dir weiter.
Der EA ist noch in der Testphase, wird aber Ende des Monats angeboten, natürlich zusätzlich wieder als Demo.

lg
jannis


lg,
jannis

www.ea-trades.de
Verfasst am: 11.10.10 [19:02]
Networker0000
Dabei seit: 10.10.2010
Beiträge: 13
er setzt 30 Positionen wenn der Kurs in die endgegengesetzte Richtung leuft? In welchen abständen? Kann es auch passieren das wenn der Kurs in die Falsche Richtung Abrutscht das er das Konto plättet weil er immer wieder Neue Positionen Nachkauft? oder erkent der EA den Trendwechsel und läst die alten sagen wir mall Long Positionen Stehen, und Öffnet Neue Short Positionen?
Verfasst am: 11.10.10 [19:47]
jannis
Dabei seit: 10.03.2010
Beiträge: 296
Genauso ist es.
Wenn ein Trendwechsel erfolgt, wird ein Pool in Gegenrichtung geöffnet. Das muss aber nicht dauern bis 30 Orders offen sind, sondern kann schon vorher passieren.
Ausserdem gibt es die Möglichkeit bei falschem Trend eine Hedgefunktion zu aktivieren.

Bei der Ordereröffnung gibt es keine festen Abstände, sondern je nach Marktlage.

lg
jannis

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.10.2010 um 19:56.]

lg,
jannis

www.ea-trades.de
Verfasst am: 11.10.10 [22:37]
AlexK84
Dabei seit: 11.05.2010
Beiträge: 94
Networker0000 schrieb:

Hallo!

Das Konto vom Vulcanpower läuft ja ganz gut, bin begeistert.

mich würde aber euserst interesieren wie der EA Handelt, welche Strategie steckt dahinter? Nach welchen Kriterien werden Positionen Gesetzt?
was mich noch am meinen Interesiert ist, wie der SL aufgebaut ist, Fixe gibt es ja nicht wie ich sehen Konte. Wann schliest der EA die Positionen wenn der Kurs mall in die endgegengesetzte richtung Leuft?

Oder Kauft er ständig Positionen nach und wenn der Kurs dann mall zurückkommt dann werden die Positionen mit Pluss geschlossen?

Fragen über Fragen,
mfg Rempel




icon_lol.gif

Genial deine Grammatik!



Jetzt Premiummitglied werden und mindestens 10% Preisvorteil auf viele Produkte und Expert Advisor sichern!